Gustav Klimt – Die Biografie

Gustav Klimt – der unangefochtene Star unter den Künstlern des Wiener Fin-de-Siècle und einer der teuersten Maler der Welt. Klimt war Schöpfer zahlloser Ikone, und prägte das Bild einer ganzen Epoche wie kaum jemand sonst. Wir wurden eingeladen, Cover und Ausstattung des Kunstbuchs von Mona Horncastle und Alred Weidinger (Direktor Museum der Bildenden Künste Leipzig) zu gestalten. Dafür haben wir aus einigen seiner bekanntesten Gemälde ein abstrakt-grafisches Muster extrahiert, das sich – mit UV Lack veredelt –  wie ein Netz um das Buch legt. Das goldgelbe Netz funkelt und leuchtet im Buchhandel und wird nur durch die robuste Folio in zwei Schnitten kontrastiert. Ein Farbschnitt, farbiger Vor- und Nachsatz sowie der innen gelb bedruckte Schutzumschlag runden die 320-seitige Biografie ab.

Projektumfang

  • Konzeption des Covers und der Ausstattung
  • Gestaltung, Layout und Satz
  • Projektmanagement

Projektdetails

  • 13,5 × 21 cm
  • 320 Seiten
  • Hardcover mit Farbschnitt und farbigem Schutzumschlag